TOURENSKI-SET SESSION 85 LADY MOVEMENT INKL. BINDUNG UND FELLE

0
Decathlon
Deal Score+110
799.99€ 1099.99€ zum Deal
Deal Score+110
799.99€ 1099.99€ zum Deal

“MOUNTAIN TOURING” WAS IST DAS?

Unter “Mountain Touring” verstehen wir das klassische Skitourengehen abseits der Skigebiete.
Die Faszination besteht neben der individuellen Routenwahl vor allem im Naturerlebnis.
Es ist der Traum vieler Skifahrer, die ersten Spuren in den unberührten Powder zu legen.
Für echtes Skitourengehen
Um die unberührte Bergwelt zu erkunden, muss du mit deiner Lawinensicherheitsausrüstung bestens vertraut sein und die benötigten Techniken beherrschen.
Nicht alleine losfahren!.

TOURENSKI INKL. BINDUNG UND FELLE

Ski-Set Session 85 mit Tour-Light-Bindung und Steigfellen.
Die Bindung ist auf eine Platte montiert, um die Länge der Bindung um 50 mm anpassen zu können. Sie eignet sich somit für verschiedene Sohlenlängen.
Die Bindungslatte wird so montiert, dass die Einstellmöglichkeiten allen Bedürfnissen der Skifahrer gerecht werden.
Durch diese Montage kannst du deine Ski ausleihen, die Schuhgröße wechseln usw.
Dies ist ein großer Vorteil für alle, die das Skitourengehen kennenlernen wollen.

SKIFELLE

Die mit dem Ski Session 85 angebotenen Steigfelle Climb 2.0 (Pomoca) sind schon passend zugeschnitten.
Sie bestehen aus 70 % Mohair und 30 % Synthetik – der beste Kompromiss zwischen Gleitverhalten (kräfteschonend beim Aufstieg) und Steigeigenschaften (reduziertes Zurückrutschen beim Aufstieg).
Die Steigfelle werden mit einem Metallbügel vorne, der für die meisten Schaufeln (Tip) passt, befestigt sowie mit einem Camlock-System hinten, um das Fell am Skiende (Tail) fixieren zu können.

BAUWEISE

Karuba-Kern, Belag: P-Tex 4000, 5-Achsen-Karbonkonstruktion

WAS IST DIE VORSPANNUNG?

Wenn man einen Ski auf den Boden legt, sind die Kontaktpunkte vorne und hinten, an Tip und Tail. Die Skimitte (der Bereich unter der Bindung) wölbt sich leicht nach oben. Das nennt man Vorspannung. Je länger und höher die Vorspannung, desto reaktiver der Ski. Je niedriger die Vorspannung, desto toleranter und manövrierfähiger der Ski.

VORSPANNUNG

Die Vorspannung ist hoch – ein guter Kompromiss zwischen Griffigkeit und Power beim Ausfahren von Kurven.

WAS SAGT DIE TAILLIERUNG EINES SKIS AUS?

Der Sidecut eines Skis wird über 3 Größen bestimmt: Breite der Schaufel (Tip), Skimitte (Taillierung) und Skiende. Je breiter die Schaufel, desto einfacher die Kurveneinleitung. Je schmaler die Skimitte, desto besser der Grip auf Hartschnee. Je breiter die Skimitte, desto komfortabler und stabiler der Ski bei wechselnden Schneeverhältnissen. Je breiter der Tail, desto länger die Kurvenausfahrt. Je schmaler der Tail, desto einfacher die Kurvenausfahrt.

TAILLIERUNG

116/85/100 bei 161 cm, Radius 17,5 m bei 161 cm

GEWICHT (PRO SKI)

Ski ohne Bindung = 1.140 g in der Länge 161 cm.
Ski mit Tour-Free-Bindung: 1.695 g in Größe 161 cm.

GRÖSSE DER BINDUN

Skilänge: 154 cm / Einstellen der Bindung für Schuhe von 247 bis 297 mm
Skilänge: 161 cm / Einstellen der Bindung für Schuhe von 257 bis 307 mm
Skilänge: 169 cm / Einstellen der Bindung für Schuhe von 262 bis 312 mm
Die Sohlenlänge deiner Skischuhe findest du meistens in der Nähe des Absatzes.

GARANTIE **

2 Jahre

was sagst Du dazu

Leave a reply

sport-1a.de
Logo

Sorry!

Momentan kannst Du Dich leider nicht bei Sport-1A registrieren.

Shopping cart