E-Bike kaufen – Worauf man achten sollte.

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin

Beim Kauf eines E-Bikes steht man anfangs vor einigen Fragen. Wer sich dazu entscheidet, in Zukunft mit einem E-Bike zu fahren, wird in den Genuss des Fahrradfahrens mit einer einstellbaren Unterstützung kommen. Ein E-Bike ist ideal, um das Fahrradfahren auf eine ganz neue Art kennen zu lernen. Durch die Unterstützung des Motors kann man die Gegenden, in denen man unterwegs ist, viel mehr genießen, ohne sich körperlich komplett zu verausgaben. Wer nun aber denkt, E-Bike fahren ist nur was für alte oder unsportliche Leute, der hat sich getäuscht. Jedes E-Bike hat die Möglichkeit, die Intensität der Unterstützung zu steuern. Wer sich also weiterhin absolut auspowern will, der kann die Unterstützung des Motors gering einstellen und hat somit auch aufgrund des Gewichts eines E-Bikes eine echte Herausforderung.

Wenn man jetzt an dem Punkt ist, sich ein E-Bike kaufen zu wollen, stellt man sich diverse Fragen. Welcher Rahmen, Welche Preisliga, Welcher Hersteller etc. Fragen, bei denen wir Sie unterstützen und beraten wollen.

Darauf müssen Sie beim E-Bike kaufen achten: Rahmenhöhe / Rahmentyp /

Rahmentypen 

Da gibt es einmal den Diamantrahmen. Dieser Rahmen ist der klassische Rahmentyp. Er vereint hohe Stabilität und geringes Gewicht.

Alternativ erleichtert der Trapezrahmen den Aufstieg aufs Fahrrad aufgrund seiner Schräge.

Rahmenhöhe

Für ein ruhiges und vor allem gesundes Fahren ist die richtige Rahmenhöhe essenziell wichtig.

Hier eine Tabelle.

Wir hoffen, wir konnten Sie beim Kauf unterstützen und ihre Unklarheiten beseitigen. Wenn Sie dennoch Fragen haben, zögern Sie nicht uns über unsere Social Media Kanäle zu kontaktieren. Eine große Auswahl an premium E-Bikes sowie anderen tollen Artikeln rund um das Thema Fahrrad& E-Bike finden Sie bei uns in der Kategorie “Fahrrad”.

sport-1a.de
Logo

Sorry!

Momentan kannst Du Dich leider nicht bei Sport-1A registrieren.

Shopping cart