Coman glänzt- Flick will mehr

Coman fängt in der Champions League da an, wo er aufgehört hat. Nach der Triple-Saison geht es bei ihm im ersten CL-Gruppenspiel direkt mit einem Doppelpack weiter.

Bereits in der vergangenen Saison eröffnete Kingsley Coman die Königsklasse der Müncher und ebenso beendete er sie mit einem Tor. Gegen Atletico Madrid schaffte er seinen ersten CL-Doppelpack, mit dem er die Bayern zum 4:0 (2:0) Sieg schoss. Damit stellte er sicher, dass die Bayern zum 17. Mal in Folge mit einem Sieg in das Turnier starteten.  Mitspieler Goretzka gab ein Statement zu der Leistung des Franzosen, er sei einer der ganz Wichtigen in der Mannschaft, auch seine Art wie er diese 1:1 Situation löst.

Coman (24 Jahre), ein Spieler, dem die ganz große Bühne liegt. Passender hätte er sein Statement nicht setzen können. Rivale Leroy Sane ist momentan verletzt, ebenso ist Serge Gnabry wegen des Corona-Tests nicht im Spiel aufgestellt gewesen. Der Flügelspieler Kingsley Coman trägt nun für das Erste die Hauptlast auf den offensiven Außenbahnen. Die Art und Weise wie er sie meisterte, rückt ihn in Bezug auf den Konkurrenzkampf um die Stammplätze in ein sehr gutes Licht. Dennoch formulierte Cheftrainer Hansi Flick ganz klare Erwartungen gegenüber Coman, um weiter am Ball zu bleiben.

Dabei setzt Flick das Spiel gegen Atletico als neue Messlatte für Coman an, an der seine Leistungen über die nächsten Spiele gemessen werden. Es sei wichtig nicht nur die Tore vorzubereiten, sonder auch die Qualität ein Tor zu erzielen umsetzen zu können. Dazu gehört nicht nur die Königsklasse, sondern auch die Bundesliga. Flick lenkt mit dieser Aussage auf den Kontrast zwischen Bundesliga und Champions League um. Kingsley Coman hat in der Champions League eine Quote von 0,68 Scorerpunkten (10 Tore und 11 Vorlagen in 29 Spielen), in der Bundesliga hingegen hat er einen Scorerquote von 0,35 (19 Tore und 20 Vorlagen in 110 Spielen).

Flick möchte Comans Qualitäten weiter ausbauen und den Kontrast zwischen der Bundesliga und der Champions League beheben. Mit seinen Qualitäten müsse er es in anderen Wettbewerben ebenso schaffen Tore zu erzielen. Nun hat er mit Coman den nächsten Entwicklungsschritt eingeleitet und wird in den nächsten Spielen ein Augen auf ihn werfen.

Kabinenfest - Gib dein Senf dazu

      Hinterlasse einen Kommentar

      Sport-1a
      Logo
      Passwort zurücksetzen